Diskussion auf Phoenix u.a. mit Jenna Behrends (CDU) und Robin Alexander (WELT) über die Zukunft der Grünen und der Volksparteien.

ttt: Jung gegen Alt: Haben sich die Generationen entfremdet?

In der ARD-Sendung „titel – thesen – temperamente“ (ttt) kommentiere ich zusammen mit Sophie Passmann und Tilo Jung den Aufstand der Jungen, der sich mit Rezo, Friday for Future und den #Artikel13-Protesten seine Bahnen schlug und die Europawahl prägte.

Digitales Deutschland: Was funktioniert, wo hakt es?

Talkrunde mit Diana Kinnert, Autorin, Florian Noell, Geschäftsführer des Deutschen StartUp Verbandes, Wolfgang Gründinger, Zukunftslobbyist. Moderation: Lars M. Heitmüller, SKPlab, zur Eröffnung des SKPlabs

Die Anti-Öko-Tugendwächter – Dürfen Klimaschützer fliegen?

Natürlich dürfen auch Klimaschützer fliegen. Es ging nie um ein Totalverbot, sondern um Maßhalten und Besteuerung. Doch das begreifen die Rechten nicht. Gastbeitrag für die taz vom 16. Mai 2019 Grünen-Chef Robert Habeck wurde von einem Hobby-Paparazzi am Flughafen „ertappt“, Parteifreund Cem Özdemir für ein Weihnachtsfoto aus Südamerika geshitstormed, und die bayerische Grünen-Spitzenpolitikerin Katharina Schulze […]

Mehr Diversity für Algorithmen!

Algorithmen können diskriminierend wirken. Beabsichtigt oder unbeabsichtigt. Und hier liegt ein gesellschaftliches Problem, das uns in Zukunft beschäftigten wird. Schon heute gibt es Software, die bestimmte Menschen benachteiligt. So bekamen beispielsweise Frauen bei Google-Suchen schlechter bezahlte Job-Angebote angezeigt als Männer. Maschinelle Gesichtserkennung funktioniert am besten bei weißen Männern, am schlechtesten bei schwarzen Frauen. Und ein […]

Mythen und Fakten zur Rente

Beim Satz „Die Rente ist sicher!“ lachen viele nur noch zynisch. Viele haben das Vertrauen an die staatliche Rente, die im Umlageverfahren organisiert ist, verloren. Das ist schade, denn die Rente ist besser als ihr Ruf. Hier einige Mythen und Fakten zur deutschen Rentenversicherung. Mythos: “Die Renten sinken!” Falsch! Viele Menschen glauben, dass die Renten […]

Karl Marx reloaded: die Digital-Utopie von Richard Precht

Der Bestseller-Philosoph Richard David Precht entwirft in seinem neuen Werk „Jäger, Hirten, Kritiker“ eine „Utopie für die digitale Gesellschaft“. Seine Vision: Superschlaue Maschinen befreien den Menschen von der Lohnarbeit. Sein Plädoyer überzeugt – auch wenn seine Kompetenz in Sachen Digitalisierung manchmal schwächelt. Eigentlich hatte ich geplant, einen Verriss zu schreiben. Normalerweise passiert selten Gutes, wenn […]

Wem gehören die Daten im Connected Car?

Ein modernes Auto produziert 25 Gigabyte Daten pro Stunde. Doch wem gehören diese Daten eigentlich? Ein Gastbeitrag von Wolfgang Gründinger in der t3n Aus dem Auto ist heute ein Computer auf Rädern geworden. Ständig und in Echtzeit überwacht es Route, Fahrspur, Glätte, Außen- und Innentemperatur, Ölstand, Reifendruck, Geschwindigkeit, Bremswege, Einsatz von Gas, Bremse, Schaltung – […]

Alte Säcke Politik

Alte Säcke Politik. Wie wir unsere Zukunft verspielen ausgezeichnet als „Das Politische Buch“ des Jahres 2017 (mehr zum Preis) Erfrischende Visionen für ein eingeschlafenes Land Noch geht es uns gut in Deutschland. Doch Politiker und Manager verschlafen die Megatrends unserer Zeit und setzen unseren Wohlstand aufs Spiel. Der demografische Wandel, die digitale Revolution und die […]

Verspielt die neue GroKo die Zukunft der Jungen?

Digitalisierung verschlafen, Rente unsicher – keine Wählergruppe fühlt sich so schlecht von der Politik vertreten wie die Generation U30. Im neuen SPIEGEL-Podcast sagen junge Wähler, was ihnen im Koalitionsvertrag fehlt. Hier geht’s zum Podcast…

Wolfgang Gründinger bei Maybrit Illner: Ist Schwarz-Rot noch zu retten?

„maybrit illner“ vom 15. Februar 2018 mit dem Thema „Machtspiele am Abgrund – ist Schwarz-Rot noch zu retten?“ vom 15. Februar 2018. Die Gäste: Olaf Scholz (SPD), kommissarischer SPD-Bundesvorsitzender, Erster Bürgermeister Hamburg Wolfgang Gründinger, Autor Paul Ziemiak (CDU), Vorsitzender der Jungen Union Hajo Schumacher, Journalist Claudia Kade, Journalistin

Alte-Säcke-Politik im ZDF

Interview mit Dr. Wolfgang Gründinger, Autor, über den Entwurf des Koalitionsvertrags und die Lage der SPD, beim ZDF-Mittagsmagazin vom 8.2.2018

SPD Mission 2021: Mal was anders machen

15 Denkimpulse für eine neue SPD (lose Ideensammlung ohne Anspruch auf besondere Strukturiertheit): Klare Ansagen und einfache, mutige Botschaften. Klotzen statt Kleckern, große Visionen statt Klein-Klein. Vereinigte Staaten von Europa statt „Vereinigte Demokratien von Europa“. 100-Milliarden-Euro-Zukunftsinvestitions-Programm, finanziert durch Erbschaftssteuer und Finanztransaktionssteuer. Luxus-Kitas und Elite-Schulen für alle. Steigende Mieten zum Mega-Thema machen – das haben wir im […]