Image by Mike Kiev

Was macht ein Chief Evangelist?

Was macht ein Chief Evangelist?

Der Chief Evangelist ist der "Außenminister" oder "Botschafter" eines Unternehmens. Er begeistert andere für eine Technologie oder eine Marke, und ist Ansprechpartner für Stakeholder aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Erfunden wurde der Begriff von Guy Kawasaki, der 1984 unter Steve Jobs bei Apple den Macintosh zu einem Produkt machte, das viel mehr war als nur ein Computer - sondern eine Vision und Lebensanschauung verkörperte.

Heute beschäftigen viele Technologiekonzerne Evangelists, so etwa Vincent G. Cerf, Miterfinder des Internets, der bei Google als Chief Internet Evangelist tätig ist.