Öko-Realismus – Die Krise der Umwelt und die Solare Revolution

Öko-RealismusSchardt-Verlag, Oldenburg 2002
185 Seiten, Preis: € 9,90

„Der goldene Mittelweg zwischen Pessimismus und Optimismus ist schmal. Das vorliegende Buch bewegt sich auf diesem Mittelweg. Öko-Realismus hebt sich angenehm ab von der üblichen Drucksachenproduktion in Sachen Umweltschutz.“
Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker

„Gründinger setzt der Plünderung des Planeten Widerstand entgegen.“
EUROSOLAR 

„Gründinger weiß, wovon er spricht, wenn er … für einen Öko-Realismus plädiert – den Mittelweg zwischen dem weinerlichen „Die Welt geht unter“-Gejammere so vieler Alt-Ökos und dem unbekümmerten „Die wissen schon was sie tun“ der schweigenden politikverdrossenen Mitläufer-Masse. Gerade für jugendliche Leser gut nachvollziehbare, unaufgeregte Auseinandersetzung mit zahlreichen Öko-Themen.“
Stiftung Lesen

„Kompetent beschreibt Gründinger den Zustand der Umwelt, um sodann seine Lösungen zu präsentieren. Mit viel Idealismus, der aber nicht schadet, denn seine Courage reißt mit und leuchtet ein. … Gründinger ist kein Träumer. Als Öko-Realist kennt er die Materie zu gut.“
vorwärts 


Bestellen bei amazon.de (oder in der lokalen Buchhandlung!!)