Die Vorsorge-Krise im FOCUS

Sechs Fachleute, sechs Meinungen: Welche Strategie zur Alterssicherung in unsicheren Zeiten noch am besten taugt, diskutieren Führungskrafte aus Banken, Versicherungen, Gewerkschaft, Bürger- und Protestbewegung im FOCUS. Ich konnte auch meine Meinung an die FOCUS-Leser/innen bringen: „Die Riester-Euphorie ist verflogen. Wer wenig hat, konsumiert lieber. Die Finanzprodukte sind für die meisten undurchschaubar. Nur die wenigsten haben realisiert, dass ihre staatlichen Rentenansprüche so gekürzt wurden, dass sie im Alter davon nicht werden leben können“. Warum noch sparen? Die Vorsorge-Krise: was Experten raten – weiter lesen auf FOCUS Online oder hier als pdf.