Wolfgang Gründinger bei Maybrit Illner: Ist Schwarz-Rot noch zu retten?

„maybrit illner“ vom 15. Februar 2018 mit dem Thema „Machtspiele am Abgrund – ist Schwarz-Rot noch zu retten?“ vom 15. Februar 2018. Die Gäste: Olaf Scholz (SPD), kommissarischer SPD-Bundesvorsitzender, Erster Bürgermeister Hamburg Wolfgang Gründinger, Autor Paul Ziemiak (CDU), Vorsitzender der Jungen Union Hajo Schumacher, Journalist Claudia Kade, Journalistin

Alte-Säcke-Politik im ZDF

Interview mit Dr. Wolfgang Gründinger, Autor, über den Entwurf des Koalitionsvertrags und die Lage der SPD, beim ZDF-Mittagsmagazin vom 8.2.2018

„Mehr Demokratie wagen!“ – heute und morgen

Podium bei der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung: Heinz Bude (Prof. für Makrosoziologie, Kassel), Wolfgang Gründinger (Autor und Zukunftslobbyist), Christiane Hoffmann (Journalistin, Der Spiegel), Paul Nolte (Prof. für Neuere Geschichte / Zeitgeschichte, Berlin) und Anja Reschke (Journalistin, NDR)

Frontal21: Jugend und Politik – Das Ringen um Aufmerksamkeit

Der Jugend gehört die Zukunft, heißt es. Doch ihre Themen finden in der Politik kaum Beachtung, obwohl die junge Generation – fernab von Parteiarbeit und entgegen aller Vorurteile – ein großes politisches Engagement zeigt. Für das ZDF-Magazin „Frontal 21“ stand ich Rede und Antwort.

ZDFheute+ zu Merkels Youtube-Show und Lieblingsemojis

Merkels Lieblingsemoji: :) . Und auch sonst haben es die YouTuber der Kanzlerin ziemlich leicht gemacht… Ein Kommentar von ZDFheuteplus zum Youtube-Interview Merkels. Ich stand ebenfalls Rede und Antwort. Hier zum Video auf der ZDF-Facebook-Seite

ZDF-Interview: „Angela Merkel verändert nichts“

Sozialwissenschaftler und Demokratieforscher Wolfgang Gründinger, der Autor des Buchs „Alte Säcke-Politik“, kritisiert Angela Merkels Agenda im ZDF-Mittagsmagazin. Die Jugend und ihre Themen würden zu wenig berücksichtigt, so der Vorwurf.

Der Luther-Code: Glaube an die Zukunft

Die arte-Dokureihe fragt: Wie ist der moderne Mensch entstanden? Und ist er vorbereitet, die Zukunft zu meistern? In dieser Folge: Die Reise des „Luther-Codes“ durch die Jahrhunderte ist in unserer Gegenwart angekommen: einer Zeit, die geprägt ist vor allem durch die schier unermesslichen Chancen und Herausforderungen der Globalisierung und der digitalen Revolution. Einschließlich Statements von […]